Connect with us

Hi, what are you looking for?

LK Weiche Flensburg

Neuigkeiten

Knappe Entscheidungen beim 4.Firmenzehnkampf

Spitzenleistungen und super Stimmung bei Hitzeschlacht

Flensburg – „Endlich mal eine Veranstaltung,die nicht ausfällt“. So die Reaktion vieler Sportler. Doch die Anforderung an die Teamchefs der Firmen war umso höher, da es in der Corona-Zeit noch schwieriger war, ein Team zu erstellen. Doch gleich neun Teams mit gut 60 Sportlern standen am Wettkampftag auf der Wettkampfanlage. Und das ganze in einer top Verfassung! So konnte nach 4 Jahren das Team des Finanzamtes Dithmarschen mit 4128 Punkten den begehrten Pokal in die Höhe strecken. Auch eine unheimliche Leistungssteigerung auf 4016 Punkte mit einem großen Team zeigte das KBA Flensburg. Beide Teams toppten die Siegespunktzahl aus dem Vorjahr. Die Bronzemedaille holte sich das Newcomer-Team „Spargelhof Freienwill“ mit grandiosen Einzelleistungen (3885 P.)

Die schnellste Zeit über die 100m-Distanz ging an das Team der Flensburg Sealords (PSV Flensburg) mit 12,6sec (496P.) für Eric Jessen. Da aber nicht nur die Zeit, sondern auch Alter und Geschlecht entscheiden, konnte Julia Carstensen in 13,4sec für das KBA mit 661 Zählern die meisten Punkte sammeln, dicht vor Nabil Ahmed von MSG Systems AG. Auch im Weitsprung war Eric Jessen mit 5,26m ganz vorne dabei, die beste Punktzahl gelang Frank Stosberg vom TBZ Flensburg mit 4,48m und 481 Punkten. Im Kugelstoßen trumpfte der Sparglhof Freienwill mit Linn Nebbe auf, die mit 665 Punkten und einer Weite von 12,06m knapp vor Beate Metzger vom Team Hans Sack siegte. Der Hochsprung war ein packendes Duell zwischen Lukas Jaskolka (FlensFitness) und Florian Wöhrle , die beide die 1,50m übequerten. Die 400m stellten bei der Hitze eine besondere Herausforderung an die Sprinter. Johannes Nebbe (Spargelhof Freienwill) lief die Runde in starken 56,8sec und erzielte mit 523 Punkten auch die höchste Punktzahl. Den 110m-Hürdenwald durchquerte Daniel Bichleder (TBZ Flensburg) in 19,3sec als schnellster. Bei den Frauen lief Frederike Clausen über die 100m-Hürdendistanz die beste Zeit in 17,8sec. Im Diskusw gab es viele Techniken zu bewundern. Linn Nebbe (Spargelhof Freienwill war in ihrer Paradedisziplin nicht zu schlagen und warf 32,77m. Der Stabhochsprung verlangte den Startern Mut und Geschick. Jan Meinhard (KBA) gewann den Wettbewerb mit 2,40m knapp vor Florian Wöhrle (msg systems AG, 2,30m), die höchste Punktzahl holte Susanne Jun mit 1,80m Höhe und 276 Punkten) vom Team „Resterampe“. In diesem motivierten Team fanden sich viele Sportler aus Firmen zusammen, die leider keine vollständige Mannschaft stellen konnten. Der Speerwurf war geprägt von sehr starken Techniken. Gleich drei Athletne warfen über 30 Meter. Der weiteste Wurf mit 31,90m gelang Duke Dominik Malz (Sealords), gefolgt von Luca Seger mit 30,40m(Hans Sack). Die abschließende 1500m-Runde brachte vielen Teams noch einmal entscheidende Punkte. In 5:07,0min siegte Johannes Nebbe durch einen Endspurt knapp vor Florian Henning (KBA) in 5:07,2min. Die höchste Punktzahl holte sich Bernd Schuhhardt vom Finanzamt Dithmarschen mit 579 Punkten und einer Zeit von 5:39min, der hiermit den erstmaligen Sieg für sein Team sicherte.

Veranstalter Jan Dreier von der LG Flensburg zog ein durchweg positives Fazit: „Neun Teams sind für die Corona-Zeit genau das, was wir mit den Auflagen anbieten konnten. Und in dieser Zeit überhaupt eine Veranstaltung durchzubringen, ist ein Erfolg. Bestätigt durch den großartigen Wettkampftag mit toller Stimmung und packenden Duellen“.

Ergebnisse

Und hier gibt es einige Bidler der Veranstaltung:

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant

Neuigkeiten

Förderprojekt von „Flensburg startet durch“ geht in die zweite Phase Den Herbst nutzten die Leichtathleten der LG Flensburg zur Stärkung des Teamgedankens. So führten...

Allgemein

Top Leistungen bei bestem Leichtathletikwetter bei LM Die LG Flensburg durfte als Gastgeber die besten U18 Athleten aus Hamburg und Schleswig-Holstein begrüßen. Durch die...

Neuigkeiten

Bezirksmeisterschaft mit Spitzenleistungen Flensburg – Bei bestem Leichtathletikwetter fanden im Flensburger Stadion die Bezirksmeisterschaften der Kreise Nordfriesland, Schleswig-Flensburg und Flensburg statt. Mit 60 Teilnehmern...

Neuigkeiten

Kreisrekord und DM-Normen beim Saisonstart Nach zwei Jahren Pause fand die traditionelle Bahneröffnung des LK Weiche wieder im Flensburger Stadion statt. 200 Athleten aus...